#41 Eifelpodcast

Stephan Thomé in der „Euelsberger“-Brennerei in Dingdorf bei Prüm. Dort brennt er seinen weltprämierten Gin. (Bild: Helen Nicolai)

Weltspitze Gin – mit Stephan Thomé von Euelsberger

Gin aus der Eifel – und dann sogar Weltberühmten! Das hat Stephan Thomé aus Dingdorf mit seiner Marke Euelsberger geschafft. Der Name bezieht sich auf eine kleine Streuobstwiese in Dingdorf, die seine Frau von ihrem Vater geerbt hat.

Hobbymäßig experimentierte Thomé mit einer Destille und vielen verschiedenen Inhaltsstoffen. Wie er es geschafft hat, dass seine Gins regelmäßig auf weltweiten Wettbewerben Gold absahnen und was das mit der Eifel zu tun hat, das erzählt er mir im neuen Eifelpodcast.

https://www.euelsberger.com